Die Website zum Erstsprachenunterricht

bietet Wissenswertes rund um den Umgang mit Mehrsprachigkeit in Schulen.

Lesen Sie hier weiter ...

Ansprechpersonen für den Erstsprachenunterricht

Eine Liste mit den zuständigen Personen in den Bildungsdirektionen und Pädagogischen Hochschulen der Bundesländer finden Sie >> hier.


Mehrsprachigkeit in allen Fächern – Tipps von Julia Festman

Logo von JungÖsterreich

In diesem Webinar von JungÖsterreich erklärt Julia Festman (PH Tirol), welche Rolle Sprache(n), insbesondere Schul-, Fach- und Bildungssprache, im Fachunterricht spielen. Sie zeigt auf, was „Mehrsprachigkeit in allen Fächern“ bedeutet, welche Relevanz dies für das Lernen hat und wie es konkret umgesetzt werden kann. Hierbei werden Ideen für verschiedene Unterrichtsfächer vorgestellt.

mehr dazu »

Einblicke in den Erstsprachenunterricht in Wort und Bild

Freecard Erstsprachenunterricht

Das neueste Themenpaket auf der BIMM-Themenplattform gibt Einblicke in den Erstsprachenunterricht: in Interviews und Podcasts erzählen Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonen des Erstsprachenunterrichts, welche guten Gründe es für den Erstsprachenunterricht gibt, wie sie Lehrer/innen des Erstsprachenunterrichts geworden sind, wie der Unterricht konkret aussieht und wie sich der Erstsprachenunterricht in Zukunft weiterentwickeln könnte.

 

mehr dazu »

SAG'S MULTI - der mehrsprachige Redewettbewerb des ORF

SAG’S MULTI ist eine Plattform für junge Menschen, ihre Gedanken in Verbindung mit ihrer Mehrsprachigkeit und Internationalität vor Publikum zweisprachig zu präsentieren. Motivieren Sie Ihre Schüler/innen beim nächsten Durchgang dabei zu sein! SAG’S MULTI steht allen Schüler:innen ab der 7. Schulstufe – mit und ohne Migrationshintergrund – für ihre zweisprachigen Reden (Deutsch und eine weitere Sprache) offen.

 

mehr dazu »

Spiel, Spaß und ganz viel Sprache mit PUMA, dem Schulanfänger

Coverbild PUMA - der Schulanfänger

Das PUMA-Material basiert auf den Grundlagendokumenten für elementare Bildungseinrichtungen des Bildungsministeriums und auf dem Lehrplan 2023 für die Volksschule. Mit den PUMA-Materialien lernen Kinder mit Freude die Bildungssprache Deutsch. Zugleich zeigen sie, wie sie ihre Familiensprachen sicht- und hörbar machen können. Einige Plakate und Hörgeschichten gibt es in mehreren Sprachen.

mehr dazu »

Mehrsprachige Hörgeschichte

Logo Österreichischer Vorlesetag

Hören Sie rein in die mehrsprachige Hörgeschichte von Michaela Holzinger, die anlässlich des diesjährigen Vorlesetags aufgenommen wurde. In einer Zeit, in der das gemein­same Erleben immer seltener wird, setzt die Initia­tive „Lesen bildet. Vorlesen verbindet.“ ein starkes Zeichen für das Mitein­ander. Durch die magi­schen Momente des Vorle­sens und Zuhö­rens wird nicht nur die Freude am Lesen geweckt, sondern auch eine Brücke der Verstän­di­gung…

mehr dazu »

Veranstaltungen

07
Jun

26. Grazer DaZ-Tagung

7.-8. Juni 2024. Die 26. Grazer Tagung "Deutsch als Fremd-/Zweitsprache & Sprachdidaktik zum Thema Sprachen lernen und lehren im Zeitalter des digitalen Wandels - Chancen und Herausforderungen von digitalen Sprachlernressourcen in der Lerner:innensprache Deutsch" widmet sich den…

mehr dazu »

11
Jun

KI im Unterricht mit mehrsprachigen Kindern

Behutsamer und umsichtiger Umgang im Unterricht mit Google Translate, DeepL, Übersetzungs-Apps, Online Wörterbücher etc. in gemeinsamer Kooperation zwischen Lehrer/inne/n des Erstsprachenunterrichts Arabisch und anderen Lehrer/inne/n im Team

mehr dazu »

13
Jun

Online-Fortbildung zu Familienzusammenführung

Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation bietet die Pädagogische Hochschule Wien Online-Fortbildungen für Lehrer/innen in ganz Österreich an, die sich mit Kindern und Jugendlichen aus dem arabischen Raum und Nahen Osten befassen und auf unterschiedliche pädagogische…

mehr dazu »

10
Sep

Tagung Sachunterricht - Sprache - KI

Diese Tagung in Klagenfurt bietet eine Plattform für die Vernetzung und den Informationsaustausch zu aktuellen Entwicklungen und gemeinsamen Bildungsanliegen der Fachbereiche Sachunterricht und Sprachliche Bildung auf Basis der neuen Lehrpläne und unter Berücksichtigung neuer…

mehr dazu »