3. Links und weiterführende Hinweise

Diese Einträge erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern sollen allen, die nach der Lektüre des Sprachensteckbriefs Lust auf mehr bekommen haben, einige Orientierungshilfen anbieten.

3.1 Über die slowakische Sprache im Internet

3.2 Sprachführer

Nolan, John (2006) Slowakisch Wort für Wort. Kauderwelsch-Reihe, Band 81. Bielefeld: Reise Know How Verlag (Buch und Kassette)

Tomenendal-Wollner, Yvonne (2005) Slovenčina neu – Slowakisch für Anfänger und Fort-geschrittene. Wien: ÖBV

3.3 Ausführlichere Grammatik, Wörterbücher

Doruľa, Ján et al. (2003) Krátky slovník slovenského jazyka (Kurzwörterbuch der slowakischen Sprache). Bratislava: Veda

Stanislav, Jan (1977) Slowakische Grammatik. Bratislava: SPN

3.4 Literarische Anthologien in deutscher Übersetzung

Hoess, Renata Sako und Rotraut Hackermüller (Hg.) (2001) Bratislava. Klagenfurt/Celovec: Wieser Ver­lag

Jähnichen, Manfred (Hg.) (1996) Weiße Nächte mit Hahn. Eine Anthologie der slowakischen Poesie des 20. Jahrhunderts. Blieskastel: Gollenstein Verlag

Macht, Ursula (Hg.) (1994) Blauer Berg mit Höhle. 16 slowakische Dichter des 20. Jahrhunderts. Aus dem Slowakischen von Ursula Macht. Levoča: Verlag Modrý Peter

3.5 Hinweise zur Volksgruppen- bzw. Migrationskultur

Glettler, Monika (1985) Böhmisches Wien. Wien – München: Herold

Hrabovec, A. (1987/88) Slowaken in Österreich – Das Leben einer Volksgruppe. In: Der Donauraum. Jahrbuch für Donauraum-Forschung, 29. Jg., S. 99-107.

John, M. und Lichtblau, A. (1991) Die Wiener Tschechen und Slowaken. Quantitative Entwicklung und Strukturmerkmale. In: SWS-Rundschau, 31. Jg., Heft 1,  S. 121-144.

Pichler, G. (1982) Die Tschechen und Slowaken in Wien und Niederösterreich (1526 – 1976). In: Bohemia, Band 23, München – Oldenburg, S. 16-50.

Volksgruppenzentrum Slowaken (= Österreichische Volksgruppenhandbücher 10). Hg. vom Österreichischen Volksgruppenzentrum und vom Österreichisch-Slowakischen Kulturverein (1996). Klagenfurt/Celovec: Hermagoras

3.7 Hinweise auf Bibliotheken, Büchereien, Verlage und Buchhandlungen in Österreich, die Ressourcen auf Türkisch zur Verfügung stellen

Fachbibliothek Slawistik, Universität Wien
Universitätscampus Altes AKH, Hof 3
Spitalgasse 2-4, 1090 Wien
Tel.: 01/ 42-77/ 166-50
e-mail: fb-slawistik.ub@univie.ac.at
Internet: http://ub.univie.ac.at/fb-slawistik

Bibliothek der Komenský-Schule
Sebastianplatz 3, 1030 Wien
Tel.: 01/ 713-31-88
e-mail: office@komensky.at
Internet: http://www.komensky.at
Der Schulverein Komenský in Wien bietet durchgehende zweisprachige Bildungseinrichtungen vom Kindergarten bis zur Matura in Tschechisch bzw. in Slowakisch und Deutsch.

Pastrnak’s Austro-Bohemia Press
Steingasse 24, 1030 Wien
Tel.: 06991/ 059-60-78
Fax: 01/ 81-23-650
E-Mail: ivana.pastrnak@chello.at
Internet: http://petr.mytrandir.net/