Drei Schüler/innen bei der Lektüre von Trio

Trio – Lesespaß in mehrsprachigen Klassen

Trio ist eine dreisprachige Zeitschrift zur Unterstützung des Leseunterrichts in mehrsprachigen Klassen von der 2. bis zur 6. Schulstufe. Trio erscheint zweimal jährlich (März und Oktober). Das Heft will die Freude aller Schülerinnen und Schüler am Lesen wecken und einen Beitrag zur Förderung der sprachlichen Kompetenz in der Erst- wie in der Zweitsprache leisten.

Trio möchte Lehrerinnen und Lehrer ermutigen, die sprachlichen Ressourcen in ihrer Klasse kreativ zu nutzen.

Was finden Sie in TRIO?

Trio enthält unterschiedliche Textsorten zu verschiedenen Themen, Rätsel, Witze und Buchtipps auf Deutsch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch und Türkisch. Dabei handelt es sich vielfach nicht um Übersetzungen, sondern um eigenständige Kurztexte zum jeweiligen Thema oder um Rätsel, zu deren Lösung die Kenntnis aller drei Sprachen erforderlich ist. Dieser Zugang soll zu Gruppenarbeiten anregen und das Knowhow der fremdsprachigen Kinder zum Nutzen aller einbeziehen.

Um der enormen Sprachenvielfalt in den österreichischen Schulen Rechnung zu tragen, enthalten viele Ausgaben von Trio neben den drei genannten Sprachen eine Gastsprache. In der Nummer 18 ist das Slowakisch (bisherige Gastsprachen – siehe Kasten rechts).

Der Webauftritt zu Trio bietet zahlreiche didaktische Impulse zu jedem Heft. Um Lehrkräften, die ohne muttersprachliche Unterstützung arbeiten, die Arbeit mit Trio zu erleichtern, steht eine komplette deutschsprachige Version von (fast) jeder Nummer online zur Verfügung.

Trio ist nach wie vor kostenlos beziehbar (Portoersatz plus Manipulationsgebühr von € 2,18). Sie können eine beliebige Anzahl bestellen, um die Zeitschrift im Unterricht zu testen.

Cover Trio

Sie wollen mehr über Trio erfahren?

Schnuppern Sie rein! Blättern Sie hier online in ausgewählten Trio-Seiten!

 

redaktion